Flugplatzfest 2019

Flugplatzfest „Auf dem Dümpel“ am 15./16. Juni 2019                                                 

Auch in diesem Jahr lädt der Luftsport-Club Dümpel zu seinem traditionellen Flugplatzfest auf den malerischen Flugplatz nahe Bergneustadt ein. 

Neben vielen spektakulären Flugattraktionen wie z.B. dem Acro-Team Meschede freuen wir uns auch auf den Besuch vieler historischer Flugzeuge, darunter der legendäre Fieseler Storch und die gewaltige North American T6. Für Gäste, die gerne selbst in die Luft gehen möchten, stehen neben den Motor- und Segelflugzeugen des Vereins auch eine historische Broussard, eine offene Ryan PT22 sowie ein Helikopter für Rundflüge zur Verfügung. Wer einmal die Welt auf den Kopf stellen möchte, für den bietet Pilot Uwe Wendt unvergessliche Rundflüge in seinem Kunstflugzeug Extra EA 300.

Über die fliegerischen Attraktionen hinaus hat sich das Flugplatzfest vor allem einen Namen als eines der größten Volksfeste für die ganze Familie gemacht. Die von den Vereinsmitgliedern bereit gestellte kulinarische Auswahl umfasst unter anderem Grillspezialitäten, hausgemachte Pizza sowie das wohl größte Kuchenbuffet im Oberbergischen Kreis. Viele Attraktionen von der großen Piratenhüpfburg für die Kleinsten bis hin zur Modellflugzeug-Ausstellung runden das Angebot ab. In seiner Flugzeugausstellung informiert der Verein über seine fliegerischen Aktivitäten und gibt Gelegenheit, auch einmal im Cockpit eines echten Segelflugzeuges Platz zu nehmen.   

Wer sich fürs Fliegen interessiert kann übrigens schon mit 14 Jahren den Flugsimulator gegen das echte Cockpit tauschen und in die Ausbildung zum Segelflugpiloten einsteigen. Für interessierte Nachwuchspiloten bietet der LSC Dümpel auch nach dem Flugplatzfest sogenannte „Schnupperwochenenden“ an. Hier wird den Interessierten Nachwuchspiloten neben der Einweisung in das Verhalten auf dem Flugfeld auch das praktische Fliegen nahegebracht. Bei mindestens 3 Flügen in Begleitung eines erfahrenen Fluglehrers lernen die Bewerber, worauf es bei Start und Landung ankommt und werden selbst ihr Flugzeug in der Luft steuern. Interessenten sprechen am besten auf dem Flugplatzfest die Mitglieder in der Flugzeugausstellung an. 

   

Der Eintritt zum Flugplatzfest ist ebenso wie das Parken auch in diesem Jahr wieder kostenfrei. Damit zählt der Flugtag „Auf dem Dümpel“ zu den wohl größten und spektakulärsten kostenfreien Volksfesten in der Region. Dennoch würden sich die Vereinsmitglieder über eine kleine Spende freuen, um den erheblichen Aufwand zur Organisation und Genehmigung dieser Großveranstaltung zu finanzieren.

Am ZaunMenschen auf dem FPF

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Infos Ok