Anreise mit dem Auto

Wenn ihr uns besuchen möchtet oder wissen wollt wo unser Flugplatz liegt, findet ihr hier detailierte Anfahrtsbeschreibungen ausgehend von den beiden angrenzenden Autobahnen A45 und A4.

Die Ausfahrt [17] Drolshagen/Bergneustadt nehmen und am Ende der Straße rechts abbiegen. Dem Straßenverlauf bis zum Ende folgen und wieder rechts abbiegen. Nach ca. 180 m halb rechts abbiegen auf B54 in Richtung Meinerzhagen. Dem Straßenverlauf für ca. 2 km folgen. Auf der linken Seite kommt nun eine Einfahrt zur Ortschaft "Auf dem Dümpel" sowie ein Schild "Flugplatz". Hier abbiegen und dem Straßenverlauf bis zum großen Schotterparkplatz folgen.

Die Ausfahrt [16] Meinerzhagen nehmen und dann an der Ampel links abbiegen. An der nächsten Ampel wieder links abbiegen auf die B54 und dem Straßenverlauf für ca. 8 km folgen. Auf der rechten Seite kommt nun eine Einfahrt zur Ortschaft "Auf dem Dümpel" sowie ein Schild "Flugplatz". Hier abbiegen und dem Straßenverlauf bis zum großen Schotterparkplatz folgen.

Die Ausfahrt [26] Reichshof/Bergneustadt nehmen und auf Richtung Bergneustadt abfahren. Bei der Gabelung Bergneustadt - Gummersbach, Derschlag links halten auf Bergneustadt. Am Ende der Straße die zweite Ausfahrt im Kreisverkehr nehmen. Am nächsten Kreisverkehr die erste Ausfahrt nehmen und dem Straßenverlauf für ca. 7,6 km folgen. Dann links abbiegen auf die B54 in Richtung Meinerzhagen und für ca. 2 km folgen. Auf der linken Seite kommt nun eine Einfahrt zur Ortschaft "Auf dem Dümpel" sowie ein Schild "Flugplatz". Hier abbiegen und dem Straßenverlauf bis zum großen Schotterparkplatz folgen.

Anreise mit dem Fahrrad

Unser Flugplatz befindet sich in etwa 490m über den Meeresspiegel. Wer uns von Bergneustadt, mit dem Fahrrad besuchen möchte, muss etwa 280 Höhenmeter überwinden. Oben angekommen, wird man jedoch mit einem herrlichen Ausblick belohnt. Außerdem bieten wir kühle Erfrischungsgetränke an. Wer mit dem E-Bike radelt, hat die Möglichkeit, den Akku wieder vollständig auf unserer Terrasse aufzuladen.

Offiziell ist unser Kiosk an Werktagen (Mo-Fr) geschlossen. Aber oft ist eine hilfsbereite Person auf der Terrasse, die euch weiter helfen kann. Fragt einfach freundlich nach.

Wir bieten allen E-Bike oder E-Scooter Fahrer oder Fahrerinnen an, ihr Akku wieder vollständig bei uns aufzuladen. Ihr müsst lediglich euer Aufladegerät mitbringen. Hierfür haben wir eine Ladestation aufgestellt, an der ihr euer Fahrrad an einer Haushaltsüblichen 230V Steckdose aufladen könnt.

Die Stromkosten für die Aufladung euer E-Fahrräder oder E-Scooter wird von LSC Dümpel e.V. übernommen. Hierbei unterstützen uns unsere Sponsoren. Über Spenden würden wir uns freuen.

Anreise mit dem Flugzeug

Unser Flugplatz ist sehr schwer anzufliegen. Der Anflug ist nur von ortskundigen Piloten gestattet. Alle ortsfremden Piloten und Anfänger bitten wir von der Anreise mit dem Flugzeug abzusehen. Neben Hindernissen, extremer Querneigung und einem starken Gefälle ist ebenfalls mit starken Abwinden an der Hangkante RWY 04 zu rechnen. Gerne können sich erfahrene Piloten mit unserem Flugplatz und den erschwerten Bedingungen vertraut machen. Für ein vertraut machen der Bedingungen könnt ihr euch gerne über das Kontaktformular bei uns melden.

EDKF – Bergneustadt Info

Grundsätzlich erheben wir keine Landegebühren. Alle ortskundigen und erfahrenen Piloten sind willkommen.

Spenden und/oder über den Erwerb von Getränken an unserem Vereinskiosk sind gerne gesehen.

Spenden können am Kiosk oder am Spendenkasten am Grillstand abgegeben werden.

Auf unserem Flugplatz gibt es die Landerichtung 22 und 04. Die Länge der Start und Landebahn beträgt jeweils 600m bei einer Breite von 30m.

Der Platz hat ein maximales Gefälle und 1,2% und eine maximale Querneigung von 4,6%.

BERGNEUSTADT INFO – 125.840

FIS LANGEN INFORMATION – 129.875

Aufgrund der Hindernissituation und des RWY-Profils ist die Benutzung des Sonderlandeplatzes Bergneustadt a. d. Dümpel nur ortskundigen Luftfahrzeugführern gestattet.

Die Ortschaft Bergneustadt, Wiedenest, Pernze, Niederrengse und Bleche sind lärmempfindliche Gebiete, Überflüge sind möglichst du vermeiden.

Beim Anflug RWY 04 ist vor der Hangkante mit Abwinden zu rechnen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Bitte beachten Sie die aktuelle AIP und NOTAM.